Märchenhafte Träume träumen

Für den Januar 2018 hat der Deutschlandfunk wieder die 7 besten Bücher für junge Leser zusammen gestellt. Ein Team von Fachleuten der Kinder- und Jugendliteratur aus Deutschland, der Schweiz und Österreich wählt sie aus. Es sind Bilderbücher, Kinderbücher und Jugendromane. Zwei fantastische Bilderbücher mit märchenhaften Träumen stelle ich euch vor.

Besonders faszinierend und mit schönen Aquarellen illustriert, das ist das Bilderbuch “Rosabella im Traum der Schmetterlinge” von Nina da Lua und Joana Santamans. In dieser Geschichte erwacht Rosabella in einem unbekannten Land und muss dort sechs Schlüssel finden, um wieder zurück nach Hause kommen zu können. So sagt es ihr ein Rabe.

Während ihrer gefährlichen Suche nach den Schlüsseln trifft sie einen Wolf, eine weiße Eule und einen fliegenden Drachen. Ihre Gefühle schwanken dabei immer zwischen Angst und Hoffnung. Sie erlebt eine Welt der Träume, die an “Alice im Wunderland” erinnert. Denn was ist eigentlich Traum und was ist Wirklichkeit in dieser Geschichte? Ein Buch, von dem auch die Erwachsenen begeistert sind.

In einem Land der Träume spielt auch das Buch “Der Große Wald. Im Land der Chintier” von Anne Brouillard. In diesem unbekannten Land gibt es viele Moore und Seen und sogar einen großen gefährlichen Wald. Außerdem den schwarzen Hund Killiok, das Mädchen Veronika, Schwarzmäntler, Mooskinder und eigentlich auch den roten Zauberer Vari, der jedoch verschwunden ist und von Killiok vermisst wird.

Das Buch schildert nun die aufregende und schwierige Reise von Killiok und Veronika durch den großen Wald auf der Suche nach dem Zauberer. Ein Kinderbuch voller Poesie und mit vielen Elementen der Graphic NovelEs zeigt uns ein fremdes Land mit fantastischen Bildern, mit fantasievollen Geschichten und sogar mit ausgedachten Landkarten. Ein von vielen Leserinnen und Lesern hochgelobtes Buch.

Zu den anderen Büchern auf der Empfehlungsliste des Deutschlandfunks gehört “King kommt noch”.  Das Buch erzählt die Geschichte eines jungen Flüchtlings, der auf seinen schwarzen Hund wartet. Ein Kinderbuch von Andrea Karime mit sehr schönen Bildern von Jens Rassmus für Kinder ab sechs Jahren.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.